Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz (Diakoniewerk Steiermark)

Termin

täglich an Werktagen

Ort

Haus am Ruckerlberg, Nibelungengasse 73, 8010 Graz

Zielgruppe

Senioren und Seniorinnen (ab 60 Jahren) mit einer fachärztlich diagnostizierten Demenz (z.B. Morbus Alzheimer). Voraussetzung für die Aufnahme ist ein Hauptwohnsitz in Graz.

Allgemeine Beschreibung

  • Die Tagesbetreuung bietet bis zu 12 Tagesgästen mit demenzieller Erkrankung von 08.00 – 17.00 qualifizierte Betreuung und Pflege.
  • Tägliche oder tageweise Betreuung (an Werktagen) möglich
  • Organisation von Hin- und Rückfahrten mit einem Fahrtendienst
  • Auf individuelle Ernährungspläne abgestimmte Mahlzeiten: Frühstück, Obstjause, Mittagessen, Nachmittagskaffee
  • Gemeinsam erstelltes Tagesprogramm (Einzel- und Gruppenaktivitäten): Singen, Hauskonzerte, Backen und Kochen, kreatives Arbeiten, Gesprächsrunden, Lesen, Feste feiern, Medien (Zeitung, Radio, Computer), Entspannung/Ausruhen
  • Spaziergänge und Ausflüge in die nähere Umgebung
  • Weitläufiger Garten mit Hochbeeten und Spazierwegen
  • Ergotherapie (keine zusätzlichen Kosten)
  • Regelmäßige Beratung durch einen Facharzt für Psychiatrie. Medizinische Abklärungen, Testungen, Angehörigenberatung in Kooperation mit dem Gerontopsychiatrischen Zentrum Graz
  • Unterstützung bei der Körperpflege und Medikamenteneinnahme
  • Die Verrechnung erfolgt unter Berücksichtigung des Einkommens und der Pflegestufe.
  • Anmeldung jederzeit möglich. Kostenloser Schnuppertag.
  • Informationen zu Anmeldung und Verrechnung bei DPGKS Maria Krainer, 0316/321608-401

Kontakt

Diakoniewerk Steiermark
DPGKS Maria Krainer
T 0316/321608 – 401
E m.krainer@diakoniewerk.at