Häusliche Pflege, Heimeintritt, Angehörigenberatung

Information, Entlastungsgespräche, Angehörigenberatung und Vernetzung

Elisabeth G. Pilz MEd. MA Diakonin
pilz-stmk@evang.at
0699 188 77 612

„Ich habe viel Verständnis für alte Menschen, wenn sie in eine Pflegeeinrichtung eintreten müssen.
Dieses Entwurzeltsein ist mir bekannt. Ich lernte es kennen, als ich von meiner Heimat Brasilien nach Österreich übersiedelte.

Ich musste mir mein neues Zuhause erst erobern. Ich habe erlebt, wie wichtig es ist, dass jemand da ist, der mich akzeptiert und aufnimmt.

Meine Übersiedelung war freiwillig – die älterer Menschen ist oft unausweichlich und deshalb selten freiwillig.“

(junge Pflegende eines Pflegeheimes in Österreich)

Jeden ersten Dienstag im Monat findet Martin-Luther-Haus der Grazer Heilandskirche (8010 Graz, Kaiser-Josef-Platz 9) im EHG-Raum im ersten Stock um 19:00 ein Treffen für Angehörige, Pflegende, Begleitende und Trauernde statt. Es werden in den Treffen Anregungen, Ermutigung und Rückhalt angeboten.

Nähere Informationen finden Sie hier.